Termine

Bitte melden Sie sich zu den Impfterminen frühzeitig an!

Sollte Ihr Wunschtermin nicht möglich sein, erhalten Sie innerhalb eines Werktages eine Nachricht, ansonsten ist der Termin für beide Seiten verbindlich eingetragen.

Zum Impftermin brauchen wir unbedingt folgende Unterlagen:

Versichertenkarte

Impfausweis / Impfnachweis in schriftlicher Form (QR-Code ist nicht ausreichend)

Anamnesebogen und Einwilligungserklärung (ausgefüllt und unterschrieben)

Hier geht’s zum Formular!

Bitte beachten Sie, dass z. Z. die 4. Impfung nur bei über 70 Jährigem und Hochrisikopatienten durchgeführt wird!